Firmengründungen International - Internationale Rechts- und Steuerberatung

Firmengründungen International

Nationale und internationale Firmengründungen und Firmenbeteiligungen sind in der modernen Zeit unvermeidbar. Aus unternehmerischer Sicht ist es immer wieder erforderlich, im Ausland ein Unternehmen zu gründen, zu kaufen oder sich an einem ausländischen Unternehmen zu beteiligen.

Bestehende Unternehmen müssen um Wachstum gewährleisten zu können u.a. Auslandsniederlassungen gründen.

Ausländische Staaten stehen in einem permanenten Steuerwettbewerb untereinander. Es ist Ihr gutes unternehmerisches Recht im Zuge der Steueroptimierung und Verringerung der Steuerlast internationale Beziehungen aufzubauen die zu einer Steuerentlastung führen und letztendlich hieraus Liquidität für weiteres Wachstum entstehen zu lassen. Stellen Sie sicher, dass dies im Rahmen eines legalen Kontexts erfolgt und lassen Sie sich beraten. Aktueller Favorit aus steuerlichen Gründen, ist die Unterhaltung einer Gesellschaft in Bulgarien, die mit sehr niedrigen Gründungskosten verbunden ist und mit einem Körperschaftssteuersatz von nur 10 % winkt.